Rosenium Aktuell
Die Heimzeitung für Ereignisse rund um die Rosenium GmbH
Allgemeines


Zur Übersicht   |   Zum Archiv 23.12.2019

Weihnachtsfeier der Rosenium GmbH 2019

von Gabi Lazar

Zur traditionellen Weihnachtsfeier 2019 freute sich Geschäftsführer Dr. Siegfried Schmidbauer über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Hochwaldhalle in Lackenhäuser begrüßen zu dürfen. „Unabhängig von Zeit und Ort, immer wo Liebe geschenkt wird, ist ein bisschen Weihnachten! Mit diesem Gedanken, der in vielen unserer Einrichtungen gelebt wird, möchte ich Sie herzlich zu unserer Weihnachtsfeier begrüßen.“

Es war ihm ein besonderes Anliegen all denen zu danken, die im Hintergrund agieren, um ein solches Fest zu organisieren. Sei es den Saal mit Tischen auszustatten und zu bestuhlen, zu schmücken oder Sorge dafür zu tragen, dass die Hochwaldhalle immer sauber ist. Das Team der Familie Winkler/Heine vom Topolino in Hutthurm versorgte die Feiergesellschaft wieder mit kulinarischen Köstlichkeiten. Der Ambulante Pflegedienst in Freyung führte den Sketch „Die wahre Geschichte der 7 Zwerge“ auf.

Dr. Schmidbauer blickte auf das vergangene Jahr 2019 zurück. Es war ein schwieriges Jahr; vor allem der Fachkräftemangel gab Anlass zur Sorge. Die Rosenium GmbH ist allerdings mit einem blauen Auge davongekommen und konnte im Großen und Ganzen die Belegungszahlen halten. Gute Noten in der Qualität sprechen nach wie vor von erstklassiger Arbeit in den Einrichtungen. Im Oktober wurde in Hinterschmiding das 20. Rosenium eröffnet, das auch schon ganz gut belegt ist.

Neben den langjährigen Mitarbeitern, die wieder mit Silberbarren geehrt wurden, wird auch allen anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit zusätzlichen Tankgutscheinen Wertschätzung für ihr Engagement und geleistete Arbeit entgegengebracht.

„Schöpfen Sie in den freien Tagen Kraft für das neue Jahr. Wenn wir alle zusammenhalten, schaffen wir Alles!“, mit diesen Worten wurde der offizielle Teil des Abends abgeschlossen. Bei gutem Essen, anregenden Gesprächen mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Häusern neigte sich der Abend schließlich seinem Ende zu. Für die einen früher, für andere etwas später.

Ehrung für 10 Jahre Betriebszugehörigkeit:

Rosenium Name
Rosenium Neureichenau Carmen Fasser, Evelyne Graßl, Renate Grimps, Maria Seitz-Schanzer
Rosenium Röhrnbach Julia Radic
Rosenium Schöllnach Maria Edmeier, Ute Mielich-Habereder
Rosenium Grubweg Beatrice Pfeiffer, Maria Sommer
Rosenium Tiefenbach Marianne Friedl, Grit Wiegner, Dunja Maday, Kornelia Hausiner
Rosenium Perlesreut Juliane Aiginger, Inge Ilg, Monika Kopp, Anja Voigt
Rosenium Eging am See Sandra Ambros, Sabine Friedrich, Rosemarie Hauzenberger, Sieglinde Putz, Sabine Sauer, Susanne Zieringer
Rosenium Freyung Bettina Blöchl
Rosenium St. Oswald Petra Eder
Rosenium Jandelsbrunn Max Pöschl
Rosenium Hinterschmiding Katharina Zettl
Rosenium Fürstenstein Melanie Simmeth

Ehrung für 20 Jahre Betriebszugehörigkeit:

Rosenium Name
Rosenium Waldkirchen Annette Kern

Rosenium GmbH  |  Netzwerk für pflegebedürftige Menschen  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung
Ok, alles klar! Diese Webseite verwendet Cookies.
Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies ( Hier geht es zur Datenschutzerklärung ).