Rosenium Aktuell
Die Heimzeitung für Ereignisse rund um die Rosenium GmbH
Allgemeines


Zur Übersicht   |   Zum Archiv 13.11.2020

Heimbeirat kürt Weinkönigin

von Christina Hackl

Im Rosenium wurde der Herbst mit einem bunten Fest eingeläutet. Die Kür der Weinkönigin war der Höhepunkt beim Weinfest im Seniorenheim Rosenium in Oberfrauenau.

Die Tische im Speisesaal waren für das Fest liebevoll mit buntem Weinlaub und Trauben dekoriert worden. Es gab Rotwein, Weißwein und Rosé und dazu Spezialitäten wie Elsässer Flammkuchen, Blätterteigstangerl mit verschiedenen Aufstrichen und Käse. Bei einem Quiz konnten die Senioren ihr Wissen rund um das Thema Wein testen. Dabei mussten Fragen beantwortet werden wie: „Wie heißt der griechische Gott des Weines? (Dionysos)“ oder „In welchem Land wird am meisten Wein produziert? (Frankreich)“.

Ernst Graßl und Hermann Wirsich sorgten für stimmungsvolle Musik und die Senioren bewiesen dabei, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Es wurde ausgelassen bis spät in den Abend getanzt, gesungen und gelacht. Einer der Bewohner meinte lachend nach ein paar Tanzrunden, er müsse sich noch überlegen, ob er morgen zum Sport komme oder doch lieber etwas ausschlafen wolle. „Ein herrlicher Abend“, waren sich alle einig.

Zur Weinkönigin wurde Ruth Wöllisch gekürt. Sie bekam von Xaver Graßl, dem 1. Vorstand des Heimbeirats, eine Krone aus Weinlaub und Trauben, einen Blumenstrauß und eine Schärpe überreicht. Es war Xaver Graßls erste offizielle Amtshandlung als Vorstand des Heimbeirats.

Die Rosenium-Bewohner hatten den Beirat in geheimer Wahl bestimmt. Zur 2. Vorsitzenden wurde Helene Fuchs gewählt und zur 3. Vorsitzenden Helene Ritter. Der Heimbeirat vertritt die Interessen der Bewohner.

Organisiert wurde das Weinfest von Angelika Hofmann und ihrer Kollegin Nadine Rothkopf vom Betreuungsteam des Roseniums. „In der Corona-Zeit gibt es viele Einschränkungen, da ist es uns wichtig, dass wir unseren Bewohnern ein wenig Abwechslung bieten“, so Angelika Hofmann.


Rosenium GmbH  |  Netzwerk für pflegebedürftige Menschen  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung
Ok, alles klar! Diese Webseite verwendet Cookies.
Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies ( Hier geht es zur Datenschutzerklärung ).