Verwaltungskraft

In jedem Rosenium wird eine Verwaltungskraft in Teilzeitstellung beschäftigt. Der Aufgabenbereich dieser Mitarbeiter umfasst:

  • Erledigung aller Verwaltungsaufgaben im Heimbereich und Rechnungsstellung
  • Überwachung der Zahlungseingänge und Schreibarbeiten
  • Unterstützung der Heimleitung
  • Ansprechpartner für unsere Bewohner in allen Fragen der Lebensorganisation und sog. „Mädchen für Alles“

Fachliche Qualifikation

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung/ Bank- oder Verwaltungslehre
  • Berufserfahrung in der Verwaltung einer stationären oder ambulanten Pflegeeinrichtung

Persönliche Grundfähigkeiten

  • körperliche und seelische Stabilität
  • Fähigkeit zur ständigen und umfassenden eigenen Fortbildung
  • Organisationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Initiative und Einsatzbereitschaft
  • Fähigkeit Verantwortung wahrzunehmen
  • Kommunikationsfreude und empathische Fähigkeiten
  • flexible, eigenständige und kreative Arbeit
  • positive Einstellung zur Arbeit mit pflegebedürftigen alten Menschen und Interesse an ihrer Biografie
  • Ausgeglichenheit und Geduld
  • sicheres Auftreten und sprachliche Gewandtheit
Ok, alles klar! Diese Webseite verwendet Cookies.
Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies ( Hier geht es zur Datenschutzerklärung ).